Der vierte Arzt in Folge

Ein Rückblick

Im Januar 2003 übernahm Dr. Thomas Rath die Hausarztpraxis am Kirchhof in Werne von seinem Vater Dr. med. Julius Rath (1937 - 2010), der über 40 Jahre in diesen Praxisräumen tätig war.  Viele Patientinnen und Patienten in Werne haben den Vater noch in guter Erinnerung. Auch schon der Großvater Dr. med. Julius Rath (1891 - 1964) wirkte über 30 Jahre als praktischer Arzt am selben Ort.

Der gewohnte zentrale Standort in Werne wurde von der Ärzte-Familie über all die Jahre beibehalten.

Und vor dem Großvater praktizierte Sanitätsrat Dr. med. Paul Hegemann in den Räumen des alten Hauses, das er 1897 erbauen ließ. Die Familie Hegemann verkaufte das Haus 1927 an Dr. Julius Rath Senior.